Arbeitsgruppen

Kala 2014

Arbeitsgruppen

Die Aktivitäten (Samstags), Anlässe und Lager findet in einer der vier bzw. fünf Altersgruppen (Stufen) statt. Das ermöglicht ein altersgerechtes und ausgewogenes Programm.

Die Pfadi Kanton Solothurn unterstützt die lokalen Abteilungen mit folgenden Arbeitsgruppen: Ausbildung, Betreuung, Kommunikation, Integration sowie je einer Arbeitsgruppe pro Stufe.

Ausbildung

Beschreibung folgt

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Betreuung

Beschreibung folgt

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Kommunikation

Die Arbeitsgruppe Kommunikation ist für den Auftritt der Pfadi Kanton Solothurn zuständig. Sie verfasst Berichte, macht Fotos, unterhaltet die Webseite und organisiert den nationalen Schnuppertag.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Integration

Die AG Integration setzt sich dafür ein, dass Pfadi für alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ein positives unvergessliches Abenteuer wird. Unabhängig von Herkunft, Religion, sexueller Orientierung oder wie Menschen sonst noch eingeteilt werden können. Dazu bietet sie dir Tipps, Tricks und Informationen.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Biberstufe

Die Arbeitsgruppe Biberstufe steht den Biberleitenden aus dem Kanton beratend zur Seite, ünterstützt bei der Gründung von neuen Biberstufen und führt jährlichen den Biberstufenbrunch durch.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Wolfsstufe

Die Arbeitsgruppe Wolfsstufe organisiert das Wölfliprogramm am Ratatouille und fördert den Austausch von Wölflileitenden, in dem sie Anlässe organisiert.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Pfadistufe

Die Arbeitsgruppe Pfadistufe organisiert das Pfadistufenprogramm am Ratatouille und Anlässe für Pfadistufenleitende.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Piostufe

Die Arbeitsgruppe Piostufe organisiert Anlässe für Pios und Pioleitende und unterstützt Pioequipen bei der Durchführung vom “ProjectConnect”.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Roverstufe

Die Arbeitsgruppe Roverstufe organisiert Anlässe für alle Rover aus dem Kanton.

Erfahre mehr zur kantonalen Arbeitsgruppe.

Kommentare sind geschlossen.